Am Donnerstag, den 29.01.2015 fand unser diesjähriger Wintersporttag statt. Neben Eislaufen und Schwimmen im Wonnemar, war es dieses Jahr auch möglich an der Golm Skifahren, Wandern oder Schlittenfahren zu gehen.

Um 8.30 Uhr startete der Bus und weitere drei Busse Richtung Eislaufanlage Neu-Ulm.

Dort hatten die meisten Schüler/innen sehr viel Spaß trotz Kälte. Wenn Schüler/innen keine Schlittschuhe besaßen, hatten sie direkt vor Ort die Möglichkeit diese auszuleihen. Auch für Verpflegung war dort gesorgt.

Die Eislaufanlage besteht aus einer überdachten Eisfläche und einer draußen liegenden Eisfläche. An diesem Morgen war nur unsere Schule zu Gast an der Anlage. Gegen 11.30 Uhr sammelten sich die Klassengruppen und die dazugehörigen Aufsichtslehrer am Eingang, um dann die Rückfahrt um 12.00 Uhr anzutreten. Um 12.20 trafen wir dann wieder in der Schule ein und damit war der Wintersporttag für alle Schüler, die beim Eislaufen waren, beendet. Die Skifahrer kamen um 18.00 Uhr zurück.